Nachstehend werden die Tätigkeitsschwerpunkte der Kanzlei dargestellt.

Zollrecht (AußWG)

Nicht zuletzt durch die Globalisierung rückte der grenzüberschreitende Warenverkehr und die Erbringung von Dienstleistungen über Ländergrenzen hinweg ins Zentrum wirtschaftlichen Agierens. Gleichzeitig wurden diese Vorgänge in rechtliche Bestimmungen eingebettet, deren Nichteinhaltung mitunter gravierende Sanktionen nach sich zieht.

Gerne berate und vertrete ich Sie in zoll- und außenwirtschaftsrechtlichen Belangen.

Öffentliches Recht

Öffentliches Recht liegt vereinfacht ausgedrückt immer dann vor, wenn eine Verwaltungsbehörde – meist mittels Bescheid – eine Entscheidung fällt oder Anordnung trifft. Zu denken ist hier beispielsweise an das Vergaberecht, das Baurecht, das Raumordnungsrecht, das Gewerberecht, das Recht der Krankenanstalten und das Verwaltungsstrafverfahren. Derzeit gewinnt vor allem auch die Beratung und Vertretung in Staatsbürgerschaftssachen an großer Bedeutung. In wohl keinem Rechtsgebiet sind die Facetten juristischen Tätigseins reichhaltiger als hier.

Gerne berate und vertrete ich Sie in öffentlichrechtlichen Angelegenheiten.

Allgemeines Zivilrecht

Streitigkeiten kommen tagtäglich vor. Sei es wegen Unfällen etwa im Straßenverkehr, der Nichteinhaltung von Vertragsbestimmungen, aufgrund von sogenannten “Kunstfehlern” oder anderem zwischenmenschlichen Zwists. Immer wird in diesen Fällen abzuwägen sein, ob ein Streitfall außergerichtlich bereinigt oder nur streitig vor Gericht ausgetragen werden kann.

Gerne berate und vertrete ich Sie in zivilrechtlichen Causen.

Kunst- und Kulturrecht

Recht sichert nicht bloß die “Freiheit der Kunst”. Bei künstlerischen und kulturellen Projekten ergeben sich auch rechtliche Fragen. Rahmenbedingungen für Kulturinitiativen, Probleme im Zusammenhang mit  Verlags- oder Managementverträgen und Pflichten von Verantwortlichen sind nur Bereiche davon.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen und berate Sie bei Verwirklichung Ihrer Ziele.

Agrar- und Umweltrecht

Sachverhaltskonstellationen von agrar- und umweltrechtlicher Relevanz können ohne agrar- und umwelttechnische Grundkenntnisse nicht immer erfasst werden. Aufgrund der einschlägigen Ausbildung an der HBLA Ursprung und einschlägige Erfahrungen mit iesen Materien werden notwendige Kenntnisse und profundes Know-how geboten.

Gerne berate und vertrete ich Sie in agrar- und umweltrechtlicher Hinsicht bei der Realisierung Ihrer Projekte.